· 

Love Lake Dubai - Ein romantischer Ort in der Wüste

enthält unbezahlte Werbung

Die Wüstenmetropole Dubai überrascht immer wieder mit atemberaubenden Bauwerken und Sehenswürdigkeiten. Da wäre beispielsweise der Burj Khalifa - Als höchstes Gebäude der Welt, The Palm Jumeirah - Eine künstlich angelegte Palmeninsel sowie der Burj Al Arab - Eines der teuersten und luxuriösesten Hotels überhaupt. Da wundert es nicht, dass in Dubai’s Portfolio der Superlative auch ein herzförmiger See, mitten in der Wüste, seinen Platz gefunden hat.  

 

Das Eingangsportal zum "Love Lake"
Das Eingangsportal zum "Love Lake"

Über den „Love Lake“

 

Der „Love Lake" wurde im November 2018 eröffnet und besteht aus zwei miteinander verbundenen herzförmigen Seen. Mit seinen 550 Quadratmetern ist er so groß, dass man ihn sogar vom Weltraum aus sehen kann, was ein Blick auf Google Maps beweist. Zudem sind die Bäume auf der einen Seeseite so angeordnet, dass diese von oben gelesen das Wort „Love“ buchstabieren. Um die Herzform des Sees und den Schriftzug der Bäume sehen zu können, benötigt man jedoch eine Luftaufnahme. 

 

Satellitenaufnahme des "Love Lake" über Google Maps
Satellitenaufnahme des "Love Lake" über Google Maps

Der See befindet sich in der Al Qudra Oase, etwa eine Autostunde vom Zentrum Dubai’s entfernt. Durch einen Instagram-Post des Kronprinzen von Dubai erlangte der „Love Lake“ immer mehr Beliebtheit und ist mittlerweile ein beliebtes Ausflugziel für Expats und Touristen. Über 16.000 Bäume und Pflanzen umgeben den Wüsten-See und sorgen weit weg von der Stadt für eine wunderschöne und friedliche Atmosphäre. Ob zum Spazieren gehen, Joggen, Grillen oder für ein Picknick, dieser Ort bietet dir eine wunderbare Möglichkeit den Großstadttrubel zu entkommen. 

 

Eine Besonderheit ist, dass es an Teilen des Sees möglich ist barfuß durch das flache Wasser zu laufen, währenddessen nebenher Koi-Karpfen und Goldfische ihre Runden drehen. Zahlreiche Fotospots und Plätze zum Thema Liebe laden außerdem zu einem Fotoshooting ein.  

 

Der Love Lake sowie die umliegenden Al Qudra Lakes, sind Dubai’s erste Schritte zum Öko-Tourismus. Jeder Zentimeter ist umweltfreundlich gestaltet und vieles, wie beispielsweise die Sitzbänke, bestehen aus biologisch abbaubaren Materialien. 

 

Die beste Zeit für einen Besuch

 

Die beste Zeit für einen Besuch des „Love Lake“ ist in den Wintermonaten (Oktober bis März). Die Temperaturen liegen dann tagsüber bei angenehmen 25 bis 30 Grad und sorgen für einen entspannten Aufenthalt in der Wüste. Besonders empfehlenswert ist es zudem zum Sonnenuntergang. Das kräftige Orange der untergehenden Sonne gepaart mit dem golden schimmernden Sand und dem Grün der Pflanzen, bietet eine unbeschreiblich schöne Atmosphäre. 

 

Gut zu wissen

 

- der Eintritt ist frei

- der „Love Lake“ ist rund um die Uhr geöffnet

- es gibt derzeit keine Geschäfte und Restaurants vor Ort

- eine Toilette befindet sich am Parkplatz 1

- Auf einem extra hierfür vorgesehenen Hinweisschild, wird darüber informiert, dass an diesem Ort keine High Heels erlaubt sind

- ein SUV mit Allradantrieb ist empfehlenswert, der Weg lässt sich aber auch mit kleineren Autos ohne Allrad bewältigen

So erreichst du den "Love Lake"

 

Der "Love Lake" befindet sich im Hinterland von Dubai, dort wo alles noch den ursprünglichen Wüstenflair hat. Nachdem du die geteerte Straße verlassen hast, führt dich dein Weg noch etwa 6 km durch unbefestigtes Gelände. Die „Fahrrinne“ der Straßen ist gut zu befahren. Fährst du jedoch etwas zu weit an die Seite, kann es sein, dass du im lockeren Sand stecken bleibst. Du kannst Google Maps bis zum ersten Hinweisschild am Beginn der "Al Qudra Lakes" vertrauen, danach folge einfach der Beschilderung „Love Lake“.

 

Tipp: Auf deinem Hin- oder Rückweg lohnt es sich beim „Last Exit“ vorbeizuschauen. Hier findest du viele Food-Trucks, welche leckere Street-Foods im Angebot haben. 

 

 Auf diesem Weg geht es mit dem Auto ca. 6 km durch die Wüste
Auf diesem Weg geht es ca. 6 km mit dem Auto durch die Wüste

Wusstest du, dass es in Dubai den "Love Lake" gibt? Warst du schon einmal dort? 

Hinterlasse mir gerne einen Kommentar!


Das könnte dich auch interessieren

Dubai Marina - Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

23. Februar 2020

Dubai und die Emirate

 

Dubai im Sommer - Die 8 besten Aktivitäten

10. Juni 2020

Dubai und die Emirate 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0